Das neue Anbaujahr beginnt am 01.07.2024 und es sind noch ein paar Plätze frei!

 

Komm zu unseren Infotagen mit Feldbegehung und Depotbesichtigung!
Treffpunkt ist an unseren Gewächshäusern gegenüber vom Parkplatz der Fahrsportfreunde Reichshof
(Am Sportplatz 13, 51580 Reichshof – Eiershagen)

 

Die Termine:

Sonntag 09.06 15 Uhr

Samstag 15.06 15 Uhr

Freitag 21.06 18 Uhr

 

Wanderschuhe oder Gummistiefel sind im Gelände von Vorteil.

Weitere Termine per Anfrage möglich.

Wir haben unter Aktuelles auch unseren Anbauplan für alle Kulturen, die nötigen Verträge und Flyer für Familie und Freunde hochgeladen. Gerne anschauen und weiterleiten.

2024 Lebendige Beete Flyer

Wir sind Lebendige Beete

Dein regionales Gemüseteam

Wir sind Nisha, Philip und Tim und zusammen sind wir das Gemüseteam von Lebendige Beete aus Eiershagen. Seit 7 Jahren bauen wir auf ca. 1 ha Freiland und 1000 qm Gewächshausfläche hier im Oberbergischen regenerativ saisonales Gemüse an. Wir verstehen uns als Vielfaltsgärtnerei, die mit ca. 45 verschiedenen Gemüsekulturen und ca. 120 verschiedenen Sorten von der Aubergine bis zur Zwiebel eine bunte Auswahl anbietet. Wir leben unsere Vision, lieben was wir tun und freuen uns, wenn wir auch dich damit inspirieren können.

Wir Das Team Lebendige Beete

Wie läuft das bei uns?

Über einen Anteil bei uns erhältst du leckeres Gemüse, das erntefrisch und ohne weitere Verpackung bei dir im Erntekorb landet. Als Ernteabnehmer*in der gemeinschaftsgetragenen Landwirtschaft erklärst du dich darüber hinaus für ein Anbaujahr bereit, besonders ertragreiche Ernten oder auch mögliche Missernten mitzutragen (Erfahre Hier mehr zum Konzept)

Auch über eher in Vergessenheit geratene Gemüsesorten wie Rübstiel oder Dicke Bohnen kannst du dich freuen. Abgerundet wird das Angebot von unseren frischen Eiern und den Kartoffeln vom Biohof Gran.

Wir setzen auf Kreislaufwirtschaft und viel Lebendigkeit. Dies beginnt bereits im Boden, in dem unser leckeres, gesundes Gemüse wächst. Ein Großteil unserer Arbeit, wie das Pflanzen und Ernten, wird von Hand ausgeführt und wir verzichten so weit wie möglich auf technische Unterstützung um den Eingriff ins Ökosystem sowie die Bodenverdichtung gering zu halten und eine höhere Diversität zu fördern. Wir verbessern und erhalten die Bodenqualität durch ständige Bodenbedeckung durch Bepflanzung und Mulch.

Unsere Jungpflanzen ziehen wir zum großen Teil selbst heran – damit schließen wir den Kreislauf von der Aussaat bis zur Ernte.  Zu uns gehören außerdem 190 Hühner und zwei Gänse. Unsere Hühner leben in einem Mobilstall, der alle paar Wochen umgesetzt wird. Darüber wird ermöglicht, dass die Hühner in den Sommermonaten immer frisches Gras bekommen und damit eine konstant gute Futterqualität erhalten.

Außerdem wird die Grasnarbe geschont und eine Verdreckung des Auslaufes verhindert. Das Risiko für Krankheiten wird durch diese Haltungsart deutlich verringert und die Qualität der Eier inklusive Geschmackes sind deutlich besser. Unsere zwei Gänse stehen als Bodyguards bei den Hühnern und halten erfolgreich Greifvögel ab. Beide Tierarten dienen außerdem als natürliche Düngelieferanten.

Konzept Vorteile – Landwirtschaft gemeinsam tragen!

1. Vorteil für dich

  • Du bekommst frische, regenerativ erzeugte Lebensmittel aus deiner Region
  • Du wirst Teil einer lebendigen Gemeinschaft, die eine enkeltaugliche Landwirtschaft unterstützt
  • Du kannst den Anbau der Lebensmittel mitbestimmen

2. Vorteil für uns  Erzeuger

  • Durch deinen Anteil am Hof gibst du uns für ein Jahr Planungssicherheit
  • Wir sind befreit von Marktschwankungen und haben ein faires Einkommen
  • Unsere produzierten Lebensmittel  landen zu 100% in deiner Kiste, auch wenn es einer Standardnorm nicht entspricht

3. Vorteil für unsere Region

  • Erhalt von Nutzpflanzen- und Artenvielfalt
  • Keine weiten Transportwege
  • Kein Verpackungsmaterial
Naturhof Bauer Regional Fuehrung Gemeinschaft Reichshof Eiershagen Lebendige Beete

Wir führen euch herum

Doch die Lebendigkeit endet nicht am Feldrand. Wir möchten über den gemeinschaftsgetragenen Ernteanteil Menschen zusammenbringen; Produzierende und Ernteabnehmer*innen, Menschen mit Visionen und Gemüseliebhaber*innen. Wir möchten jede*n einladen, mit aufs Feld zu kommen, mitzuarbeiten, zu lernen, Fragen zu stellen und eigene Ideen einzubringen. Und wenn du einfach nur Gemüse abholen möchtest? Dann ist auch das völlig in Ordnung.

Klingt gut und lebendig?

Dann sprich uns an und werde im kommenden Anbaujahr als Ernteabnehmer*in ein Teil von Lebendige Beete. Unser Anbaujahr startet immer im Juli und für dieses Jahr sind noch Anteile zu vergeben.